Wetterbericht

Marokko arrow Wetter

Wetter

Marokko bietet je nach Region verschiedene Klimazonen. In den Küstenregionen Marokkos herrscht ganzjährig Mittelmeerklima. Im Norden des Landes wird es in den Wintermonaten feuchter und kühler. Das 

Wetter

  im Landesinneren ist heiß und trocken und ähnelt einem kontinentalen 

Klima

, während im Süden des Landes Wüstenklima herscht. Ganzjährig schwanken die 

Temperaturen

  zwischen 20°C und 30ºC. Im Juli ist es ähnlich heiß wie in Spanien, hier empfiehlt es sich über die Mittagsstunden eine Siesta einzulegen.

Beste Reisezeit

Marokko

 ist aufgrund seiner guten klimatischen Bedingungen ein ideales Ganzjahres Reiseziel, jedoch mit einigen Einschränkungen. So muss man in den Bergen ab Oktober mit Schnee rechnen. In den Städten kann es im Dezember kalt werden, nicht alle Hotels verfügen über eine Heizung. Die Sommermonate sind ungeeignet für Wüstentouren. Die ideale Reisezeit für Badeferien am Atlantik ist von Mai bis September und am Mittelmeer von April bis Oktober.

Klimatabelle Marokko

Wetter Marokko
 
© Marokko-Marokko.de